flowground für Geschäftskunden

flowground – Preise und Editionen

Finden Sie die passende Lösung für Ihre Integrationsprojekte.

Trial-Edition

Produktiv einsetzbare Testversion
mit vollem Funktionsumfang

0,00 €

3 Monate kostenlos mit Upgrade-Option auf Pro-Edition

3 Monate kostenlos
Anzahl verfügbarer Workspaces / Projektraum
  • individuell konfigurierbar
  • spezifisches Rollen- & Rechtemanagement
unbegrenzt
Zugriff auf über 1.000 sofort nutzbare Konnektoren

flowground-check (1)

Entwicklung & Nutzung eigener Konnektoren

flowground-check (1)

Enthaltene Token
Was ist ein Token?
2
Token hinzubuchbar


Pro-Edition

Skalierbare Vollversion für die professionelle Umsetzung Ihrer Integrationsprojekte

49,00 €

Projektraum / Monat

Anzahl verfügbarer Workspaces / Projektraum
  • individuell konfigurierbar
  • spezifisches Rollen- & Rechtemanagement
unbegrenzt
Zugriff auf über 1.000 sofort nutzbare Konnektoren

flowground-check (1)

Entwicklung & Nutzung eigener Konnektoren

flowground-check (1)

Enthaltene Token
Was ist ein Token?
2
Token hinzubuchbar

Per Mausklick flexibel zubuchbare Performance für Ihren Projektraum (Preis Token / Monat: 19,00 €)

flowground-check (1)

Sie haben umfassendere Anforderungen an Ihre Integrationsprojekte?

Wir beraten Sie kostenlos und unverbindlich zu Ihrer individuellen Lösung.

Zur Umsetzung Ihres spezifischen Integrationsprojektes bieten wir Ihnen eine individuelle Konfiguration Ihres Projektraums mit attraktiver Preisgestaltung.


Das Token, die Kapazitätseinheit von flowground

Die Performance Ihres Projektraums bedarfsgerecht und flexibel anpassen.

Token bestimmen in flowground die Leistungsfähigkeit eines Projektraums: Ein Token stellt die benötigte Verarbeitungskapazität als Rechenpower aus der Cloud zur Verfügung, um einen Konnektor auszuführen.

Sie können einen Flow mit zwei Konnektoren in einem Projektraum mit einer Kapazität von nur einem Token ablaufen lassen. Die Konnektoren würden dann einfach nacheinander ablaufen – für viele Anwendungsfälle ist das ausreichend. Wenn Sie aber möchten, dass mehrere Flows parallel ablaufen sollen, benötigen Sie weitere Token. Auch Realtime-Flows, bei denen alle Konnektoren gleichzeitig laufen, können in einem Projektraum ausgeführt werden, wenn er über ausreichend viele Token verfügt.

Buchen Sie bei Bedarf jederzeit weitere Token hinzu, um die Kapazität und Performance Ihres Projektraumes zu steigern – ganz bequem per Mausklick.

In der Pro-Edition 19,00 € / Token / Monat

flowground-das-Token-prinzip

Für alle Editionen gleich – das ist immer dabei:

flowground-projektraum-inklusive

Projektraum

Mit jeder Edition stellen wir Ihnen einen eigenen isolierten Projektraum zur Verfügung, in dem Sie Ihre Integration Flows erstellen und ablaufen lassen können.

flowground-workspaces-inklusive

Workspaces

Damit Benutzer und Organisationen datenschutztechnisch getrennt sind, können Sie in jedem Projekt beliebig viele sichere Workspaces erstellen.

flowground-konnektoren-inklusive

Konnektoren

Über die flowground Plattform stehen Ihnen Open Source-basiert über 1.000 sofort nutzbare Konnektoren zur Verfügung.

FAQ: Finden Sie Antworten auf Ihre Fragen

Kann ich flowground kostenlos testen?

Mit der Trial-Edition stellt die Telekom interessierten Nutzern eine produktiv einsetzbare Testversion mit vollem Funktionsumfang 3 Monate kostenlos zur Verfügung. Wenn Sie flowground nach dem Test nicht weiter nutzen möchten, brauchen Sie nichts weiter zu tun. Die Testbuchung wird nicht automatisch verlängert, sie erlischt nach der Testphase.

Sie können aber während der Testphase jederzeit auf die kostenpflichtige Pro-Edition upgraden und direkt weiter arbeiten – inklusive Ihrer bereits gebauten Flows.

Wie und wo wird flowground betrieben?

Die Plattform wird nach den hohen Sicherheitsstandards der Telekom entwickelt und in eigenen Rechenzentren der Telekom in Deutschland betrieben. Die Verarbeitung der Integrations-Flows und der Datenaustausch zwischen konnektierten Applikationen erfolgt innerhalb der Plattform EU DSGVO-konform, Systemintegratoren können so den sicheren Datenaustausch zwischen ihren Software-Lösungen gewährleisten.

Wie funktioniert die Bereitstellung?

Die Bereitstellung und Provisionierung des flowground Projektraumes erfolgt über das TelekomCLOUD Portal. Dafür ist eine einmalige Registrierung am TelekomCLOUD Marktplatz samt des aus Datenschutzgründen erforderlichen Doppel-OptIn Prozesses erforderlich. Nach erfolgter Accountanlage wird Ihnen der Zugang zur flowground Plattform im Dashboard des TelekomCLOUD Portals unter ‚Meine Cloud‘ > ‚Meine Produkte‘ bereitgestellt.

Gibt es eine Mindestvertragslaufzeit?

Alle flowground Editionen sind mit einer Mindestvertragslaufzeit von einem Monat verfügbar. Verträge sind mit einer Frist von einem Monat zum Ende der Mindestvertragslaufzeit kündbar. Erfolgt keine Kündigung, so verlängert sich der Vertrag automatisch um die Mindestvertragslaufzeit.

Kann ich Konnektoren oder Flows, die ich in der Trial-Edition erstellt habe, nach Ende der 3-monatigen kostenlosen Testphase noch nutzen?

Sie haben innerhalb der Testphase jederzeit die Möglichkeit, Ihre kostenlose Trial-Edition in eine Pro-Edition umzuwandlen. In diesem Fall bleiben sämtliche Einstellungen, Flows oder Konnektoren erhalten und können weiterhin genutzt werden. Erfolgt die Umstellung vor Ablauf der Trial-Edition, werden laufende Flows nicht gestoppt. Erfolgt sie nach Ende der Trial-Edition aber vor Ablauf einer „grace period“ von 30 Tagen, müssen die Flows wieder gestartet werden. Nach Ablauf der „grace period“ wird der Projektraum automatisch gelöscht.

Sie möchten wissen, ob flowground zu Ihnen passt?

Unser Experten-Team steht Ihnen telefonisch oder auch gerne in einem
persönlichen Termin bei Ihnen vor Ort zur Verfügung:

Jetzt Beratungsanfrage stellen

Wir beraten Sie kostenlos und unverbindlich zu Ihrer individuellen Lösung.